img

Wie man die eTA für Sri Lanka beantragen kann

Das tropische Klima Sri Lankas mit seinen Sandstränden und der unglaublichen Küche ist nur einer der vielen Gründe, dieses wunderschöne südasiatische Land auf Ihre Reiseliste zu setzen.

eTA für Sri Lanka

Dieser winzige Inselstaat, auch bekannt als die "Perle des Indischen Ozeans", ist schnell zu einem beliebten Reiseziel für Urlauber geworden. Sri Lanka ist auch Asiens Wildnis-Hotspot, mit 26 Nationalparks und zwei Marine-Parks. Der bekannteste von ihnen, der Yala-Nationalpark, bietet die höchste Dichte an Leoparden in der Welt, 215 Vogelarten, Raubkrokodile und andere Reptilien, während die Küstenlinie, die an den Park grenzt, ein Nistplatz für fünf Arten von Meeresschildkröten ist.

Besucher, die nach Sri Lanka reisen, u. a. für touristische, Transit- und Geschäftszwecke, sollten eine eTA haben, um in das Land und innerhalb des Landes zu reisen. Bewerber können eine gültige elektronische Reisegenehmigung für Sri Lanka erhalten, indem sie einen eTA-Online-Antrag ausfüllen. Der Online-Antrag für eine eTA für Sri Lanka ist einfach und unkompliziert auszufüllen. Bürger der berechtigten Länder müssen ein eTA-formular ausfüllen, um die genehmigte eTA für Sri Lanka zu erhalten.

Wie läuft die Beantragung eines eTA-Visums für einen Sri Lankaner ab?

Wenn Sie zu touristischen Zwecken nach Sri Lanka reisen möchten, ersetzt die eTA (Electronic Travel Authority) die Notwendigkeit, ein Visaetikett oder einen Stempel zu beantragen. Füllen Sie einfach das Online-Formular für ein eTA-Visum für Sri Lanka mit Ihren Passdaten, den Passdaten einer mit Ihnen reisenden Person (diese können separat beantragt werden) und einer aktuellen Mastercard, Visa Credit / Debit / Electron card, UK Maestro oder American Express Karte aus.

Um ein Visum zu beantragen, - Sie müssen sich außerhalb Sri Lankas befinden und einen mindestens 6 Monate gültigen Reisepass besitzen. -Sie müssen Ihre eTA mit dem Reisepass und der Passnummer beantragen, mit der Sie nach Sri Lanka reisen werden; das Visum ist mit dieser Nummer verbunden. Nach Abschluss des Online-Antragsprozesses wird Ihr srilankisches eTA-Visum innerhalb von zwei Arbeitstagen bearbeitet. Sobald Sie Ihre Daten eingereicht haben, werden sie an einen Mitarbeiter des Visa Bureau weitergeleitet, der mit der Bearbeitung Ihres Visumsantrags beginnt.

Die Bearbeitungszeit wird verlängert, wenn die für den Antrag erforderlichen Dokumente nicht korrekt sind oder wenn der Antragsteller eine kriminelle Vergangenheit hat. Falls Ihr Visum bestätigt wird, dürfen Sie sich maximal 30 Tage im Land aufhalten. Es ist möglich, das Land zu verlassen und innerhalb der Gültigkeitsdauer des Visums (drei Monate) für weitere 30 Tage wieder einzureisen

704
km²
232,9
BIP
80
Inseln

Wie beantrage ich ein eTA-Visum für Familie und Kinder?

Wie beantrage ich ein eTA-Visum für Familie und Kinder?

Alle Reisenden nach Sri Lanka, unabhängig vom Alter, benötigen ein eTA. Wenn die Kinder ihren eigenen Reisepass haben, sollten Sie ein separates eTA für das Kind beantragen, indem Sie alle Daten aus dem Reisepass Ihres Kindes oder der Person, die den Vertrag abschließt, eintragen. Wenn das Kind im Reisepass der Eltern eingetragen ist, benötigen Sie trotzdem eine separate eTA, beantragen Sie einfach die eTA mit den Passdaten der Eltern, aber verwenden Sie den Namen, das Geburtsdatum, das Geschlecht und das Geburtsland des Kindes, wie sie im Reisepass eingetragen sind.

Brauche ich eine Reise-/Krankenversicherung?

Eine Versicherung, um sich in Sri Lanka zu versichern, da die medizinische Behandlung sehr teuer sein kann, daher wird dringend empfohlen, eine private Kranken- und Reiseversicherung abzuschließen.

Was du wissen musst, bevor du dich bewirbst.

In der Regel sind die Gebühren und die Bearbeitung bereits im Gange, wenn du für die Dienstleistung bezahlt hast. Mit dem Kauf des Dienstes hast du den Nutzungsbedingungen zugestimmt. Gemäß unseren Nutzungsbedingungen ist der Service nicht erstattungsfähig. Im Falle von Fehlern bei der Beantragung oder Stornierung des Visums ist der Service daher nicht erstattungsfähig. Es gibt keine Möglichkeit, zurück zu gehen und Fehler zu korrigieren. Sobald du deine Daten eingegeben hast, ist die Bearbeitung deines srilankischen eTA-Visums bereits im Gange. Ihr srilankisches eTA-Visum muss mit Ihrem Namen, wie er in Ihrem Reisepass steht, verknüpft werden. Wenn Ihr Name falsch eingetragen ist, muss das Visabüro so schnell wie möglich benachrichtigt werden. Ihre eTA muss erneut bearbeitet werden, und für die neue eTA wird eine zusätzliche Gebühr erhoben

Anforderungen der eTA nach Sri Lanka für deutsche Staatsbürger

Es gibt drei Arten von eTAs für deutsche Staatsbürger, die ihre Reise nach Sri Lanka planen: Die touristische eTA ist 180 Tage ab Ausstellungsdatum gültig. Innerhalb dieser 180 Tage gewährt sie dem Inhaber einen Aufenthalt von 30 Tagen innerhalb Sri Lankas ab dem Tag der Ankunft. Die Touristen-eTA erlaubt auch zwei Einreisen nach Sri Lanka, vorausgesetzt, dass die zweite Einreise innerhalb des 30-Tage-Fensters erfolgt, das die Touristen-eTA erlaubt Die Business eTA ist 180 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig.

Die Business eTA erlaubt den Inhabern einen Aufenthalt von bis zu 20 Tagen. Die Business eTA erlaubt mehrere Einreisen nach Sri Lanka, jedoch müssen alle Einreisen innerhalb von 30 Tagen nach dem ursprünglichen Ankunftsdatum erfolgen. Die Transit-eTA ist bis zu 180 Tage ab dem Ausstellungsdatum gültig. Der Hauptunterschied zwischen der Transit-eTA und den beiden anderen eTAs besteht darin, dass die Transit-eTA es dem Inhaber nicht erlaubt, den Flughafen jederzeit zu verlassen. Sie ist ausschließlich für Reisende gedacht, die Sri Lanka als Anschlusspunkt für die Weiterreise nutzen. Die Transit-eTA ist nur für zwei Tage gültig, d.h. alle Reisenden dürfen nicht länger als 48 Stunden im Flughafen bleiben.